Meine 6 Büchertipps für Selbstständige und Kreative

ERFOLG BEGINNT IM KOPF: 6 BÜCHER FÜR SELBSTSTÄNDIGE UND KREATIVE

 

6 Bücher für Selsbstständige und Kreative

6 Bücher für Selsbstständige und Kreative

Warum teile ich diese Bücher für Selbstständige und Kreative mit dir? Wir selbstständigen sitzen in einem Boot und teilen ähnliche Gefühle und Gedankengänge. Es geht rauf und runter, wie bei einer Achterbahnfahrt. Wir wandern ins Hoch und rutschen wieder ab ins Tief und dann wieder Hoch und dann wieder runter. Wir haben der Festanstellung und Sicherheit abgedankt und uns für die Selbstständigkeit und Freiheit entschieden. Und in der Selbständigkeit sind diese Hochs und Tiefs total normal. Das kommt dir sicherlich bekannt vor!

 

DAS HOCHGEFÜHL: FREIHEIT PUR. FREUDE, GLÜCK – WIE ABGEFAHREN!

 

Wenn du dich selbstständig machst, ändert sich dein komplettes Arbeitsleben. Du bist dein eigener Boss und hast die Freiheit in vollem Umfang über deinen Alltag zu bestimmen. Morgens brauchst du nicht mehr um 7 Uhr aufzustehen, den ganzen Tag von 9 bis 6 Uhr im Büro zu sitzen, Rente zu zahlen und von einem Meeting zum anderen hetzen. Du kannst gemütlich in deiner Jogginhose im Homeoffice sitzen, Einkaufen gehen und Kaffeetrinken, wann du möchtest – und selbst bestimmen wann, wo und mit wem du arbeiten möchtest. Du kannst leben und arbeiten, wie es dir gefällt und dabei noch Geld verdienen. Klingt wie ein Traum, nicht wahr?

 

DAS TIEFGEFÜHL: STÄNDIGES ARBEITEN, MÜDIKEIT, ZWEIFEL UND EXISTENZÄNGSTE

 

Das ist die andere Seite der Medaille. Du musst selbst deine Arbeitsstrategie entwickeln und deinen Tag strukturieren. Und du bist für alle deine Entscheidungen allein verantwortlich. Das kostet Kraft und es macht manchmal Angst. Denn ein gewisses Risiko und ein schleichendes Gefühl von Existenzangst sind heimliche Begleiter in der Selbstständigkeit. Ab und an tauchen sie auf und erschrecken uns aus dem Hinterhalt! Whhaaa!

Um der Existenzangst vorzubeugen, fängt der Selbstständige an zu rennen und überhäuft sich mit so viel Arbeit, wie es nur geht. Das gibt ihm ein Gefühl der Sicherheit. Dabei ergibt sich der Glaubenssatz, wer selbstständig ist muss selbst + ständig arbeiten. Ist das nicht ermüdend?!

Ja das ist es! Und der Glaubenssatz ist vor allem falsch. Es gibt mittlerweile viele gute Bücher, die zeigen, dass es auch anders und effektiver gehen kann – aber dafür sind Umdenken und Übung wichtig.

Erfolg und ein erfülltes Leben fangen im Kopf an. Bücher sind ein sehr gutes Mittel um an den Einstellungen in unseren Köpfen zu arbeiten.

Bücher für Selbstständige

DIESE 6 BÜCHER HELFEN DIR DABEI GEGEN DEINE ZWEIFEL UND ÄNGSTE ANZUKÄMPFEN UND DEINE TRÄUME ZU VERWIRKLICHEN

 

Egal ob du Selbstständig bist, dich vielleicht selbstständig machen oder einfach ein erfülltes Leben führen möchtest – ich möchte diese 6 Bücher für Selbstständige und Kreative mit dir teilen. Diese Bücher haben mir persönlich sehr geholfen. Sie sind Inspirationen und echte Wegweiser, um deine Ziele zu verwirklichen. Vielleicht wirst du das eine oder andere Buch für dich und deinen Alltag entdecken. Das würde mich sehr freuen!

 

1. COACH DICH SELBST SONST COACHT DICH KEINER – TALERE MIEDANER

Das erste Buch, dass ich ganz zufällig, als ich noch bei meinem Arbeitgeber war, aus dem Regal in einem Bücherladen gegriffen habe. Ein Volltreffer! Dieses Buch bietet 101 geniale, kleine Tipps für das Beruf- und Privatleben, die man sich immer wieder durchlesen kann. Das Gute daran ist, man kann sofort mit der Umsetzung anfangen!

Ich greife sehr gerne auf das Buch zurück, wenn ein Problem gerade ansteht und ich ein paar Lösungsvorschläge brauche oder einfach als Inspiration am Morgen bevor es mit der Arbeit losgeht.

Amazon DE

 

2. FORMBEWUSSTSEIN: EINE KLEINE VERNETZUNG DER ALLTÄGLICHEN DINGE – FRANK BERZBACH

 

Ein sehr schönes und kluges Buch, das sich auf die kleinen alltäglichen Dinge des Lebens konzentriert. Zu recht! Denn es sind tatsächlich die kleinen Sachen, die in der Gesamtheit uns und unserem Leben eine Form geben. Frank Berzbach beleuchtet die alltäglichen Dinge neu und vernetzt sie. Eine Inspiration für den bewussten Umgang mit sich selbst und anderen, mit Medien, Nahrung, Kleidung, Freizeit und dem Arbeitsalltag.

Das Buchdesign ist außerdem sehr stilvoll gemacht und ins kleinste Detail durchdacht. Dadurch liest sich das Buch nicht nur gut, sondern es macht auch einfach Spaß es in der Hand zu halten!

Amazon DE

3. DIE KUNST EIN KREATIVES LEBEN ZU FÜHREN – FRANK BERZBACH

 

Das ist der Vorgänger von „Formbewusstsein“ von Frank Berzbach und ein Buch, dass ich euch ebenfalls nur empfehlen kann! Das Buch ist ein schöner Wegweiser für Kreative oder Selbstständige, die ihr Leben selbst gestalten und formen möchten. Auch dieses Buch richtet den Blick auf die Achtsamkeit im Alltag, allerdings mit einem stärkeren Fokus auf die Arbeit und Kreativität.

Das Buch hält uns den Spiegel vor und richtet unseren Blick auf uns Selbst und unsere Chancen. Manchmal scheint es, als könnten einzelne Sätze Hindernisse aus dem Weg räumen, die vorher unüberwindbar schienen. So ging es mir jedenfalls! Das Buch kam mir irgendwann, wie ein Freund vor. Der mit einem einzigen, knuffenden Satz meine Perspektive wieder grade rückt und mir hilft, meinen Blick nach vorn zu richten!

Auch dieses Buch ist sehr schön und designvoll ausgearbeitet. Es eignet sich auch super als Geschenk unter Freunden, Selbstständigen und für andere Kreative.

Amazon DE

4. DIE KUNST ÜBERALL ZU LEBEN – CONNIE BIESALSKI

 

Das Buch ist wie ein Kurs für Digitale Nomaden und für alle, die es gerne werden möchten. Oder für diejenigen, die sich ein freies und selbstständiges Arbeitsleben wünschen. Als ich das E-Book gekauft habe, habe ich noch gar nicht daran gedacht, dass ich so leben könnte, wie ich jetzt lebe – und zwar mit einem Fuß in Rom und mit dem anderen in Bayern. Und wenn ich morgen nach Neuseeland fliege, ist es auch voll ok. Ich kann von überall aus arbeiten.

Dieses Buch hat mir dabei geholfen über den Tellerrand zu sehen und mein digitales Business aufzubauen. Es bietet viele praktische Tipps und Links auf die ich immer wieder gerne zugreife.

Amazon DE

5. DIE 4 STUNDEN WOCHE – TIMOTHY FERRISS

 

Ein Klassiker aus der Reihe „Bücher für Selbstständige“! Auch wenn die eine oder andere Stelle in diesem Buch etwas protzig rüberkommt und ich es als typisch amerikanisch bezeichnen würde – es ist trotzdem lesenswert! Es bietet viele hilfreiche und relevante Ideen, wie man sein Business effektiver aufbauen kann. Ich stimme Tim Ferriss definitiv zu, dass JEDER Unternehmer einen Weg finden sollte, passive Einkommensströme in seinen Unternehmen zu schaffen. Auch das Thema Outsourcing ist sicherlich ein wichtiger Teil, mit dem man sich als Unternehmer auseinandersetzen sollte.

Die Ziele mehr Zeit und finanzielle Freiheit zu erreichen sind durchaus möglich, wenn man einige Ratschläge aus diesem Buch befolgt. Aber es ist sicherlich nicht ganz so „easy“ wie vom Tim Ferriss beschrieben.

Amazon DE

6. WHY NOT?: INSPIRATIONEN FÜR EIN LEBEN OHNE WENN UND ABER – LARS AMEND

 

Ein weiteres Buch, dass mir durch Zufall in die Finger fiel. Was für ein Glück! Denn auch dieses Buch hat mir den Mut gegeben Dinge anzupacken, vor denen ich bisher Angst hatte. Lars spricht in seinem Buch von so vielen persönlichen Erfahrungen, die einen zum Lachen oder Grübeln bringen und manchmal auch tief berühren. Anstatt sich von anderen Menschen abzulenken – die vielleicht erfolgreicher, sportlicher, glücklicher oder gesünder sind als wir – zeigt Lars, wie wir unser Leben und unsere Träume selbst in die Hand nehmen können.

Wir müssen uns nicht mit Dingen abfinden. Frust und Aufgeben sind keine Option. Es gibt Wege, wie wir unsere Träume und Ziele verwirklichen können. Und jeder von uns kann es tun. Wenn du etwas in deinem Leben verändern möchtest, ist dieses Buch genau das Richtige für dich! Es wird dir eine große Portion Mut bieten und eine Menge Inspiration inklusive. Es wird dir die wesentliche Frage in den Kopf setzen:  Why Not? Warum eigentlich nicht?

Amazon DE

Kennst du weitere gute Bücher für Selbstständige oder Kreative? Dann teile sie gerne mit mir im Kommentar!

 

2 Comments
  • Desi

    14. März 2018 at 11:53 Antworten

    Imagine – wie das kreative Gehirn funktioniert
    finde ich auch super als Inspirationsquelle und für ein bisschen Background.

    Und natürlich: Das Café am Rande der Welt <3

  • Leo

    27. Juli 2018 at 20:03 Antworten

    Danke für diesen tollen Post Lucy
    Da sind echt gute Bücher drunter.
    Why not? ist so ein Buch.
    Einfach der Hammer; habs schon mehrfach gelesen.

    Ich hab übrigens gerade meinen Blog für Erfolg Sefledued.de ins Leben gerufen. Vielleicht schaust du ja mal bei der Liste mit meinen Lieblingsbüchern vorbei (http://www.selfedued.de/20-beste-buecher-fuer-erfolg/).

    Alles Gute und Viel Erfolg für deinen Blog
    Leo von Selfedued

Post a Comment